Herzlich Willkommen

bei den Kooikerhondje vom Haßbergblick

Wir, die Familie Rauschert, begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite. Wir leben mit unserem 12-jährigen Labrador Sam und unseren beiden Kooikerhondje Elly und Dipsy in Goßmannsdorf, einem kleinen Ort im Naturpark Haßberge in Unterfranken und sind Mitglied im DCK (Deutscher Club für Kooikerhondje e.V.). Wir züchten Kooikerhondje, weil sie uns begeistern und immer wieder aufs Neue faszinieren. Sie sind verspielt, lebensfroh und zu gleich intelligent, wachsam und voller Energie. Mit einer mittleren Schulterhöhe von 40 cm und einem geringen Jagdtrieb sind sie ein idealer Partner und toller Begleiter.

 

Unsere Hunde

Dipsy

Dipsy vom Haßbergblick
 

Als Dipsy im Sommer 2016 bei uns einzog, waren wir überglücklich. Ein toller kleiner Kerl, der neugierig und offen die Welt um sich herum begrüßte. Dipsy ist ein ausgeglichener, fröhlicher und sehr verschmuster Rüde. Er ist selbstsicher, freundlich gegenüber Menschen und Hunden und von Umweltgeräuschen unbeeindruckt. Er liebt unsere täglichen Spaziergänge, ausgelassene Ballspiele und ist wasserverrückt. Seit Mai 2018 ist Dipsy stolzer Deckrüde im DCK.

Elly

Elly vom Haßbergblick
 

Im Frühling 2017 zog Elly bei uns ein, eine wunderschöne Prinzessin, die unser Herz im Sturm eroberte. Ihr Blick aus braunen, Kajal umrandeten Augen ist absolut anbetungswürdig. Sie ist sanft, sehr anhänglich und verschmust. Elly liebt lange Spaziergänge und das Apportieren. Zu fremden Hunden kann sie schon mal zickig sein, da sie oft ein wenig Zeit braucht, um den anderen einschätzen zu können. Auch unsere kleine Prinzessin hat seit Oktober 2018 ihre Zuchtzulassung als Zuchthündin im DCK.

Kooikerhondje

  • Über die Rasse

    Dieser kleine Spaniel, der heute noch wie früher in den Entenkoois vortreffliche Arbeit leistet, ist ein kleiner, aufgeweckter, zweifarbiger Jagd- und Begleithund mit nahezu quadratischem Körperbau. Das Haar ist von mittlerer Länge, leicht gewellt oder glatt und dicht anliegend. Fröhlich, doch nicht lärmend, sehr auf seine Umgebung eingestellt, großes Anpassungsvermögen.
    Freundlich, gutartig, sensibel und intelligent. Das Kooikerhondje erfordert eine sensible Hand, Konsequenz und Einfühlungsvermögen. Es lernt sehr schnell über positive Motivation. Druck oder Härte verstören das Hondje. Je nach Größe des Hundes wiegt das Hondje 9 – 14 kg, der Rüde wird 40 cm und die Hündinnen 38 cm groß. Das Kooikerhondje hat eine Lebenserwartung von 14-15 Jahren.
    Gemäß FCI gehört das Kooikerhondje zum Standard Nr. 314, Gruppe 8, Sektion 2 (Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde).
    Quelle DCK

Unser Ziel

Zuchtgedanke

Unser Ziel ist es gesunde, wesensfeste und gut sozialisierte Familienhunde zu züchten. Die Welpen wachsen im Haus mit direktem Familienkontakt auf und lernen so alle Situationen des täglichen Lebens kennen.
 
Wir züchten nach den Richtlinien des DCK und unterstehen somit dem Reglement des VDH und der FCI.

  

Informationen für Interessenten

  • Bei Interesse an unseren Welpen

    Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Kooiker uns sehr am Herzen liegen und wir ein schönes Zuhause für unsere Welpen wünschen. Und zwar nicht nur für eine kurze Zeit, sondern für die Dauer ihres Hundelebens, das durchaus bis zu 15 Jahre betragen kann.
    Wir möchten die künftigen Besitzer unserer Welpen gerne kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn Sie sich und Ihre Familie, wie Sie wohnen, ob Sie bereits Erfahrung mit Hunden haben und wie Sie auf die Rasse gekommen sind, beschreiben. Wir versichern, dass alle Ihre Daten vertraulich behandelt werden.

So erreichen Sie uns

Kontakt

Bianca Rauschert, Dr.-Ludwig-Str. 6, 97461 Goßmannsdorf

Telefon 09523/802 | E-Mail: info @ vomhassbergblick .de